Allgemeines - BWK

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Allgemeines

Über uns


  • Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie spätestens 4 Tage vor Kursbeginn eine Kursbestätigung/Rechnung mit Einzahlungsschein. Die Kurse werden grundsätzlich ab 8 Kursteilnehmer/innen durchgeführt, andere Angaben in der einzelnen Kursausschreibung ausgenommen. Die maximale Teilnehmerzahl in den Sprachkursen ist i.d.R. 15


  • Nach Beginn des Kurses besteht grundsätzlich kein Anspruch auf Rückerstattung des Kursgeldes. Eine teilweise Rückerstattung der Kursgelder erfolgt nur ausnahmsweise und auf schriftliches Gesuch hin, sofern wichtige Gründe (z. B. Krankheit, Unfall, Berufswechsel) nachgewiesen werden können. In diesen Fällen wird eine Annullationsgebühr von Fr. 50.-- verrechnet.  Versäumte Lektionen berechtigen nicht zu einer Ermässigung.


  • Über die Durchführung eines Kurses wird spätestens 4 Tage vor Kursbeginn informiert.

  • Bei Abmeldungen bis 14 Tage vor Kursbeginn wird das Kursgeld von Sprachkursen vollumfänglich zurückerstattet

  • In unterbesetzten Kursen wird ein Kleingruppenzuschlag erhoben, bei 7 Teilnehmenden Fr. 30.-- pro Kurs, bei 6 Teilnehmenden Fr. 60.-- pro Kurs

  • Lehrmittel sind im Kursgeld nicht inbegriffen (sofern nicht anders vermerkt). Die Bezahlung der Lehrmittel in der ersten Lektionist erwünscht (Lehrmittel Sprachkurse ca. Fr. 60.00 – Fr. 90.00).

  • Die Dauer der Sprachkurse beträgt 16-mal 90 Minuten = 32 Lektionen (sofern nicht anders vermerkt)

  • Kursdauer ist in der Kursausschreibung ersichtlich. Zur Nachholung ausgefallener Lektionen, kann die Kursleitung mit den Teilnehmenden zusätzliche Termine vereinbaren.

  • Kursort ist, sofern nicht anders vermerkt, im Gebäude des bzemme, Zähringerstrasse 15, 3400 Burgdorf

  • Die Teilnehmerzahl ist je nach Kurs beschränkt. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Wir behalten uns vor, Kurse wegen ungenügender Teilnehmerzahl zu streichen oder Kursteilnehmende zurückzuweisen, welche die notwendigen Voraussetzungen nicht erfüllen. Wird ein ausgeschriebener Kurs mangels Beteiligung nicht ausgeführt, so werden die Angemeldeten ca. 4 Tage vor Kursbeginn benachrichtigt.

  • Am Schluss des Kurses erhalten alle Absolvierenden ein Attest über die Teilnahme, sofern sie mindestens 80 % der Lektionen besucht haben. Duplikate werden gegen eine Bearbeitungsgebühr von Fr. 50.-- zugestellt.

  • Während den Schulferien findet in der Regel kein Unterricht statt. (30.03. - 17.04.; 06.07. - 07.08.; 21.09. - 09.10. und 21.12.2015 - 03.01.2016)

  • Informationen zu den Niveaus in den Sprachkursen geben die Kursleiter/innen gerne Auskunft. Die Kontaktdetails zu den Lehrkräften und Kursleitern erfahren Sie beim Sekretariat. 

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü